Bauherr: HM Bau-Concept GmbH & Co KG
Entwurf: Kaestle & Ocker Architekten BDA,  Stuttgart
Bürokonzept: Ippolito Fleitz Group, Stuttgart
Ausschreibung + Objektüberwachung: g+o architekten
Gesamtbaukosten: 16,0 Mio Eur
Bauzeit: 22 Monate
Fertigstellung: 2017
Mitarbeiter: Matthias Heming, Timo Krämer, Sandra Raiber, Martine Kuntz, Christoph Sigel

Büro- und Appartementgebäude Esslingen

Umbau und Erweiterung

Das bestehende 8-geschossige Hochhaus am Roßneckar, 1960 als Studentenwohnhaus errichtet, ist umfassend neugestaltet und um einen 5-geschossigen Erweiterungsbau samt Tiefgarage ergänzt. In den unteren beiden Ebenen entstehen Büroflächen des Projektentwicklers, darüber 1-2 Zimmer-Appartements, die als „Boarding House“ kurzzeitig an Businesskunden vermietet werden. Ein Appartement als Dachaufbau steigert die Vertikale.

Mit der markanten Klinkerfassade gewinnt das Projekt am Flussstandort an architektonischem Format.